Mein Name ist Christine Ferstl und meine Leidenschaft zum Australian Shepherd begann 1998. Damals lernte ich Jody Seidel und ihre Hunde kennen. Prompt hab ich mich in eine kleine Aussiehündin verliebt. CJ war mein erstes Aussie-Mädel und mit ihr begann ich im Jahr 2000 meine Hundezucht. 

Das Wohl der Hunde liegt mir am Herzen und deshalb betreibe ich nur eine kleine Hobbyzucht. Ich möchte kein Vermehrer sein. Im Augenblick habe ich zwei Hündinnen in der Zucht, April und Vini. Sie werden einmal im Jahr oder alle zwei Jahre belegt. April ist inzwischen 6 Jahre alt und hatte bisher 2 Würfe.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich manchmal schlecht zu erreichen bin. Wenn es bei mir Welpen gibt, dann kümmere ich mich ausgiebig um diese, um sie gut zu sozialisieren. Anstatt ständig vor dem PC zu sitzen, verbringe ich die freie Zeit lieber mit den Hunden.

Deshalb kann es schon vorkommen, dass sie evt. lange auf E-Mail Antwort warten müssen.

Eure Christine Ferstl

<--- Zurück